Vortrag: „Die Tür soll offen bleiben!“

Pusteblume auf grüner Wiese

Ängste bei Kindern
Kinder haben viele Ängste. Mal sind es die Monster unter dem Bett, dann lassen ihre Eltern sie nicht eine Minute aus den Augen

Q 303 RPL

Ängste bei Kindern
Kinder haben viele Ängste. Mal sind es die Monster unter dem Bett, dann lassen ihre Eltern sie nicht eine Minute aus den Augen. Entwicklungsbedingte Ängste gehören zu einer normalen Entwicklung dazu. Welche Ängste entwickeln Kinder in den ersten Lebensjahren? Wie können Eltern mit den Ängsten ihrer Kinder umgehen?

Wann? Dienstag, 7. November 2017, 19.30 – 21.00 Uhr
Mit wem? Rendel Plagemann
Anmeldung? erbeten

Auch für Tagespflege anerkannt.