Vortrag: Rechsthändig oder Linkshändig?

Impressionen Meer und Küste

In diesem Fortbildungsangebot werden grundlegende Aspekte einer
gesunden Kindesentwicklung angesprochen.

Q/R 709 VHE 002

In diesem Fortbildungsangebot werden grundlegende Aspekte einer
gesunden Kindesentwicklung angesprochen. Die Händigkeit ist
sichtbarer Ausdruck der angeborenen motorischen Dominanz einer
Gehirnhälfte. Die Referentin informiert über die Folgen, die eine unerkannte
Linkshändigkeit haben kann und gibt Tipps für erforderliche
Maßnahmen zur Herstellung von Chancengleichheit für linkshändige
Kinder.
Ein Angebot für Eltern und interessierte Beschäftigte in der Kindererziehung.

Wann? Montag, 06. November 2017, 19.00 – 21.00 Uhr
Montag, 22. Januar 2018, 19.00 – 21.00 Uhr
Mit Wem? Vera Hesse
Die Gebühr? 5,– €
Auch für Tagespflege anerkannt.