Just make it together

Ein Projekt des Diakonisches Werkes Südtondern gGmbH, gefördert durch das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge.

Wir bringen Menschen zusammen, denn gemeinsam können wir Dinge bewegen.

Vor diesem Hintergrund wurde auch die Projektidee für JUST MAKE IT TOGETHER entwickelt. Das Ziel des Projektes ist der Abbau von Vorurteilen, die Begegnung von Kulturen und ein Treffen der Generationen.

Wir planen mit der tatkräftigen Unterstützung von Ehrenamtlichen wöchentliche bzw. monatliche Veranstaltungen und Treffen. Dabei geht es nicht nur um gemeinsame, kreative Arbeiten aus den unterschiedlichsten Bereichen, sondern auch darum, Platz für Begegnungen zu schaffen, für die es sonst keine Zeit oder auch keinen Raum gibt.

Seit Ende November 2019 haben wir zudem auch die Betreuung des Mädchencafés übernommen, das donnerstags ab 15:00 Uhr in KiM´s Café stattfindet.

Bei uns ist jeder willkommen.
Egal, ob jung oder alt, von nah oder fern.

Ihr wollt selbst auch gerne kreativ in einer Gruppe arbeiten, euch ehrenamtlich engagieren oder habt einfach Lust, gemeinsam etwas zu machen?

Dann schreibt uns oder ruft uns an.
Wir freuen uns auf euch!

 

Kontakt:
JUST MAKE IT TOGEHTHER                                                             
Westerlandstraße 3
25899 Niebüll
Telefon: 04661 / 96 59 0
Mobil: 0151 / 61 90 89 28
Mail: together@dw-suedtondern.de