Ein Zeichen der Hoffnung

Am 13.12.20 wird es einen gemeinsam organisierten Gottesdienst von Ev. Kirche Niebüll, dem Stadtmarketing Niebüll und dem Diakonischen Werk Südtondern zum Thema „Hoffnung“ geben. Der Gottesdienst beginnt um 17.00 Uhr in der Christus Kirche in Niebüll und Sie sind herzlich eingeladen daran teilzunehmen. Natürlich unter Einhaltung sämtlicher Hygienestandards.  

Im Anschluss an den Gottesdienst werden alle Südtonderaner BürgerInnen gebeten, als ein Zeichen der Hoffnung eine Kerze ins Fenster zu stellen.

Im Vorfeld möchten wir Sie bitten das unten stehende Plakat auszudrucken und mit einem Bild/ Foto und einem Satz  was für Sie persönlich Hoffnung bedeutet zu gestalten.

Wir möchten Sie dann bitten dieses Plakat ab sofort in einem Ihrer Fenster auszustellen, um für unsere Stadt damit ein Zeichen der Hoffnung zu setzen. Gerade in dieser Zeit, wo viele Menschen unter Ängsten und Sorgen aufgrund der Corona-Pandemie leiden, ist dies wichtiges Zeichen der Solidarität und der Hoffnung.

Es würde uns sehr freuen, wenn Sie sich an dieser Aktion beteiligen würden.