Jobs

Mit Einreichung Ihrer Bewerbungsunterlagen erklären Sie sich mit der Verarbeitung und Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten einverstanden. Die Daten werden für die Dauer von 1 Jahres gespeichert/aufbewahrt.

1 Diplom-Sozialpädagogen/staatlich anerkannten Erzieher (m/w)

Suchen Sie ein Arbeitsfeld in dem Sie überwiegend vormittags arbeiten und in den Schulferien frei haben?
Dann kommen Sie zu uns!

Wir, das Diakonische Werk Südtondern, suchen ab sofort


1 Diplom-Sozialpädagogen/
staatlich anerkannten Erzieher (m/w/d)
oder ähnliche Qualifizierung
in Teilzeit (17,5 Wochenstunden / 913,14 h Jahresarbeitszeit)
– die Stelle ist unbefristet –

Die Arbeitsstelle ist auch geeignet für Pädagogen mit Kindern im schulpflichtigen Alter. Die Arbeitszeit befindet sich hauptsächlich vormittags und in den Schulferien haben Sie größtenteils frei.

Das Tätigkeitsfeld umfasst die Durchführung der Schulsozialarbeit an der Grundschule in Neukirchen.

Zentrale Arbeitsfelder:

·         Sozialpädagogische Hilfen und Beratung
·         Sozialpädagogische Gruppenarbeit
          in Kleingruppen und Klassenverband
·         Kooperation mit außerschulischen Institutionen –
          sozialräumliche Vernetzung
·         Elternarbeit
·         Gestaltung von Institutionsübergängen
·         Mitgestaltung von pädagogischen Angeboten
·         Mitwirkung bei der Schulkulturentwicklung

Gute Voraussetzungen um die Aufgabe zu erfüllen:

·         Umfangreiche sozialpädagogische Kenntnisse und Erfahrungen
·         Kenntnisse aus der Jugendhilfe und dem SGB VIII
·         Kenntnisse und Erfahrungen über Schulsysteme
·         Starkes Selbstbewußtsein und sicheres Auftreten
·         Fähigkeiten zum „Brückenbauen“ in Konfliktsituationen

Wir bieten:

 – Ein starkes Team von Schulsozialarbeiterinnen,
 – umfangreiche Fachberatung und Begleitung,
 – externe Supervision,
 – Kirchtarifliche Bezahlung und zusätzliche Altersvorsorge.
 
Wir begrüßen Mitarbeiter/-innen, die eigenverantwortlich ihren Arbeitsbereich ausführen und auch mal nach „rechts“ und „links“ schauen. Wir unterstützen Sie mit Supervisionen sowie in der Fort- und Weiterbildung. Wir haben ein sehr gutes Besprechungswesen, arbeiten in einer flachen Hierarchie und legen sehr viel Wert auf Transparenz und Eigenverantwortung.
Mit Ihren Impulsen können Sie zur Weiterentwicklung beitragen und etwas verändern.

Wenn Sie sich von dieser Stellenanzeige angesprochen fühlen, senden Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 29.02.2020 unter der Angabe der Kennziffer 20003 an:

Diakonisches Werk Südtondern gGmbH

Personalverwaltung
Andrea Buschermöhle
Westerlandstr. 3
25899 Niebüll

Email: personalverwaltung@dw-suedtondern.de

Selbstverständlich sichern wir Ihnen die vertrauliche Behandlung Ihrer Bewerbung zu.
Mit Einreichung Ihrer Bewerbungsunterlagen erklären Sie sich mit der Verarbeitung und Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten einverstanden. Die Daten werden für die Dauer von 1 Jahres gespeichert/aufbewahrt.

1 Dipl.-Psychologen oder Dipl.-Sozialpädagogen (m/w/d) - Niebüll

Helfen und beraten Sie in unserer Beratungsstelle in Niebüll.
Ein Ort in ländlicher und familienfreundlicher Umgebung.
Urlaubsziele wie Amrum, Föhr und Sylt sind nicht weit entfernt.

Das Diakonische Werk Südtondern sucht zum 01.03.2020 für die integrierte Beratungsstelle des Beratungs- und Behandlungszentrums Niebüll

1 Psychologen oder Dipl.-Sozialpädagogen (m/w/d)
oder ähnliche Qualifikation

in Teilzeit (19,3-25 Wochenstunden /1010-1304,5 Std. Jahresarbeitszeit).

Auf Wunsch kann diese Stelle, bei entsprechender Qualifikation, mit unserer Stellenausschreibung Kennziffer 20002 kombiniert werden.

Das Tätigkeitsfeld umfasst für das Beratungs- und Behandlungszentrum Niebüll alle Felder der Erziehungs- und Lebensberatung; u.a.:

  • psychosoziale und psychologische Unterstützung in Krisensituationen
  • psychologische und pädagogische Beratung von Menschen in verschiedenen Problemlagen
  • spezielle Gesprächs- und Beratungsangebote für Kinder und Jugendliche
  • präventive Angebote
  • Projektarbeit, Durchführung von Themenabenden und Vorträgen
  • die Themenfelder der Beratung umfassen: Erziehung, Familie, Leben und Sucht

Das bringen Sie mit:

– abgeschlossenes Hochschulstudium
– systemische Ausrichtung und/oder sozialtherapeutische Anerkennung wünschenswert
– Berufserfahrung in der Suchtkrankenhilfe sowie in Ehe-,  Familien-, Erziehungs-  und Lebensberatung
– kommunikative und soziale Kompetenzen
– Bereitschaft zur Reflexion der Tätigkeit im Rahmen von Supervision und Fortbildung

Wir bieten Ihnen:

  • Tarifgebundene Bezahlung
  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • interne und externe Fortbildung
  • Supervision
  • Entfaltung Ihrer beruflichen und persönlichen Entwicklung
  • engagierte, freundliche Kollegen
  • einen offenen und wertschätzenden Kommunikationsstil

Wenn Sie sich von dieser Stellenanzeige angesprochen fühlen, senden Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 06.02.2020 unter Angabe der Kennziffer 20001 an die:

Diakonisches Werk Südtondern gGmbH
Frau Buschermöhle
Westerlandstr. 3
25899 Niebüll
personalverwaltung@dw-suedtondern.de

Mit Einreichung Ihrer Bewerbungsunterlagen erklären Sie sich mit der Verarbeitung und Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten einverstanden. Die Daten werden für die Dauer von 1 Jahres gespeichert/aufbewahrt.

1 freiberuflichen Dipl-Psychologen, Psch. Psychotherapeuten oder Dipl.-Sozialpädagogen (m/w/d) - Niebüll

Das Diakonische Werk Südtondern sucht zum 01.03.2020

1 freiberuflichen Dipl.-Psychologen, Psych. Psychotherapeuten oder Dipl.-Sozialpädagogen (m/w/d)

für die Durchführung unseres sozialen Trainingsprogrammes bei häuslicher Gewalt

Zeitaufwand ca. 5 Stunden / Woche
Einsatzort: Niebüll

Das bringen Sie mit:

– Abgeschlossenes Hochschulstudium
– Erfahrung mit der Zielgruppe
– abgeschlossene Ausbildung Täterarbeit häuslicher Gewalt (wünschenswert aber nicht Voraussetzung)
– systemische Ausrichtung wünschenswert

Wenn Sie sich von dieser Anzeige angesprochen fühlen, senden Sie bitte Ihr aussagekräftiges Angebot bis zum 06.02.2020 unter Angabe der Kennziffer 20002 an die:

Diakonisches Werk Südtondern gGmbH
Frau Buschermöhle
Westerlandstr. 3
25899 Niebüll
personalverwaltung@dw-suedtondern.de

Mit Einreichung Ihrer Bewerbungsunterlagen erklären Sie sich mit der Verarbeitung und Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten einverstanden. Die Daten werden für die Dauer von 1 Jahres gespeichert/aufbewahrt.

 

freiberuflche Beraterin (m/w/d) - Nordfriesland

Wir suchen eine freiberufliche Beraterin (m/w/d) für ein Projekt zur Qualitätsentwicklung in den Sozialräumen Nordfrieslands!

Der Einsatz soll in den Sozialräumen der Jugend- und Eingliederungshilfe zur Verbesserung der Qualität der Steuerungsprozesse erfolgen.

Aufgaben:

  • Abbau von Hemmnissen
  • Identifizierung von Ressourcen
  • Erhöhung der Kreativität
  • Transfer von Ideen und Beispielen zwischen den Sozialräumen.
  • Prozesse beobachten, Verbesserungspotentiale/ „Best practise“ identifizieren
  • Berichte an die E4
  • Zusammenarbeit mit der E3

Im Vordergrund stehen die Fragestellungen:
Was läuft jetzt nicht?
Was hemmt die „Querdenker“?
Wie kann die Umsetzung neuer Ideen gelingen?

Wir wünschen uns eine Person, die über eine pädagogische Ausbildung verfügt und Erfahrung in der Jugendhilfe und/oder Eingliederungshilfe mitbringt:

Einsatz / Auftrag:
Der Einsatzzeitraum beträgt zwei Jahre. Einen ersten Bericht zur Situation wünschen wir uns nach 3 Monaten. Zur Verfügung stehen ca. 200 Stunden pro Jahr.

Weitere Auskünfte erteilt:
Frau Nicole Saballus
Diakonisches Werk Südtondern
Tel. 04661 – 96 59 17
n.saballus@dw-suedtondern.de

 

 

Jugendhilfe und Bildung (m/w)

 

 

 

 

Zum Vergrößern bitte die Grafik anklicken.

BFD / FSJ (m/w)

Helfen Sie anderen Menschen und sammeln Sie dabei wertvolle Erfahrungen und Einblicke in das Berufsleben!

Dies ist möglich durch ein

BFD (Bundesfreiwilligendienst) oder
FSJ  (Freiwilliges Soziales Jahr)

 beim Diakonischen Werk Südtondern!

Das Aufgabengebiet im Diakonischen Werk Südtondern ist vielseitig. Unterstützten Sie in der stationären / teilstationäre / ambulanten Jugendhilfe, in den Sozialkaufhäusern, in sozialen Treffpunkten, in der Familienbildungsstätte und und und…

Führerschein ist von Vorteil aber nicht Voraussetzung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Kennziffer 19006 an:

Diakonisches Werk Südtondern gGmbH
Personalverwaltung
Andrea Buschermöhle
Westerlandstr. 3
25899 Niebüll
Email: personalverwaltung@dw-suedtondern.de

Mit Einreichung Ihrer Bewerbungsunterlagen erklären Sie sich mit der Verarbeitung und Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten einverstanden. Die Daten werden für die Dauer von 1 Jahres gespeichert/aufbewahrt.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:

Diakonisches Werk Südtondern gGmbH

Personalverwaltung
Andrea Buschermöhle
Westerlandstr. 3
25899 Niebüll

personalverwaltung@dw-suedtondern.de

    Bitte nutzen Sie für das Verschicken von Bewerbungen lediglich die für Bewerbungen vorgesehene, oben angegebene E-Mail-Adresse. Bewerbungen, die an andere E-Mail-Adressen versendet werden, werden aus Datenschutzgründen nach Weiterleitung direkt gelöscht.